Dr. Klaus Voithofer

Dr. jur., LL.M.
Rechtsanwalt in 1010 Wien, zugelassen seit 1998

Falkestraße 1 / A - 1010 Wien
Tel: +43 1 512 31 00-12
Fax: +43 1 512 31 00-31
Mobil: +43 664 407 27 98
voithofer [at] breyer-boehme-voithofer.at

Spezialgebiete

  • Privates Baurecht (Schwerpunkt seit mehr als 15 Jahren),
  • erneuerbare Energie (Schwerpunkt seit mehr als einem Jahrzehnt),
  • Gewährleistungsrecht, Haftungsrecht,
  • Unternehmensrecht.
  • Gestaltung, Prüfung und Verhandlung aller mit den Tätigkeitsschwerpunkten im Zusammenhang stehenden Verträge,
  • begleitenden Rechtsberatung,
  • außergerichtliche Streitbeilegung,
  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen vor Gericht.

Rechtsberatung i.Z.m. mit ausgewählten Projekten vor allem in Österreich

Rechtsbegleitung i.Z.m. dem Fachgebiet "privates Baurecht"
[Bauhauptgewerbe und/oder Baunebengewerbe]:

  • A1 (Abschnitt) (AN)
  • Bürogebäude (AG, AN)
  • Deponie (AN)
  • Donaubrücken (AN)
  • Hauptbahnhof (AN)
  • Konzerthaus, Generalsanierung (AN)
  • Müllverbrennungsanlage (AN)
  • Südosttangente (Abschnitt) (AN)
  • U2 (Abschnitt) (AN)
  • Wegebau (AG)
  • Westbahnhof (AN)
  • Wiener Hafen (AN)
  • Zinshäuser und Wohnhäuser (AG) u.a. ...

Rechtsbegleitung im Zusammenhang mit Windparks:

Ausschreibungen, Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Errichtungsverträgen, Wartungsverträgen und Rahmenverträgen mit diversen Herstellern (ENERCON, SIEMENS, SENVION [REPOWER], VESTAS)

begleitende Rechtsberatung

Durchsetzung von Ansprüchen von Windparkbetreibern,
Abwehr von Ansprüchen Dritter ...

(Leistungsabweichungen, Mängel, Schäden, Wartung, Instandhaltung, etc.)

(Windenergieanlagen, Fundamente, Verkabelung, Wegebau, etc.)

  • Burgenland (AG) - viele Windparks
  • Niederösterreich (AG) - viele Windparks
  • Oberösterreich (AG) - Windparks
  • Steiermark (AG) - viele Windparks
  • Rumänien (AG) - Windparks

Brennerleitung - energierechtliche Leitentscheidung betreffend Netzzugang [VwSlg 16430 A/2004]

Generalsanierung des Parlamentes:

BREYER | BÖHME | VOITHOFER, Rechtsanwälte berät die Parlamentsdirektion gemäß Rahmenvereinbarung für Rechtsberatung "Sanierung Parlament", Los I., bis 31.12.2018

Funktionen

Prüfungskommissär für Richteramtsprüfungen
Prüfungskommissär für Rechtsanwaltsprüfungen (bis 2016)
Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Baurecht
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Baurecht
Firmenbeiratsmitglied der IG Windkraft Österreich
Gründungsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für alternative Streitbeilegung in Bausachen
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Außergerichtliche Streitbeilegung im Bauwesen e. V.

Berufserfahrung

  • Rechtsanwalt
    BREYER | BÖHME | VOITHOFER, Rechtsanwälte in 1010 Wien (2012 - Heute)
    Schwerpunkt im privaten Baurecht.
  • Rechtsanwalt
    BÖHME | VOITHOFER, Rechtsanwälte in 1010 Wien (2008 - 2012)
    Schwerpunkt im privaten Baurecht.
  • Selbständiger Rechtsanwalt und Kooperationspartner
    Heinke . Skribe + Partner Rechtsanwälte GmbH (2005 - 2007)
    Schwerpunkt im privaten Baurecht und Unternehmensrecht.
  • Selbständiger Rechtsanwalt und Kooperationspartner, dann Partner
    Rechtsanwälte Neudorfer Griensteidl Hahnkamper Stapf & Partner, (1998 - 2004)
    Schwerpunkt im Unternehmensrecht und im privaten Baurecht.
  • Rechtsanwaltsanwärter
    Schuppich Sporn & Winischhofer (1995-1997)
    Schwerpunkt im Unternehmensrecht.
  • Vertragsassistent am Institut für Zivilrecht (o. Univ.Prof. Dr. Helmut Koziol)
    Universität Wien (1993-1995)
  • Tätigkeit bei Rechtsanwälten, Gerichtsjahr, dann Rechtsanwaltsanwärter (1990 - 1993)

Ausbildung

  • Master of Laws (European Law) (Masterthese bei o. Univ.Prof. Dr. Manfred Straube zum europäischen Vergaberecht) (2002)
    Akademisch geprüfter Europarechtsexperte
    (Donau-Universität Krems) (2000)
  • Anwaltsprüfung (1996)
  • Doktorat (1995)
  • Magisterium (Universität Wien) (1992)
    Studium an der Université de droit d’économie et de sciences sociales de Paris (1990)
    Studium der Rechtswissenschaften (Universität Wien) (1987 - 1992)
  • Stiftsgymnasium der Benediktiner in Kremsmünster (1979 - 1987)

Publikationen

  • Diverse Fachartikel in „Wirtschaft & Recht“, Tageszeitung Der Standard, Tageszeitung Die Presse, Fachmagazin “gebäude installation” und Fachzeitschrift Österreichische Bauwirtschaft.

Weitere Kompetenzen von Breyer | Böhme | Voithofer, Rechtsanwälte

Böhme ist der Anwalt, dem ich als Partei meine Sache vor Gericht am liebsten anvertrauen würde. Er ist ein guter Jurist und Stratege, menschlich integer und mit aufrichtiger Begeisterung um jede Sache bemüht. Er kennt den Gerichtsbetrieb ungewöhnlich gut, schätzt seine Mandanten und die Richterschaft, bereitet noch nach Jahrzehnten jede Verhandlung perfekt vor und sieht jeden Prozess als „seine Sache“ an. Böhme weiß „was geht“ und wie es geht.

Für Breyer gehört der Umgang mit internationalen Standardverträgen, z. B. FIDIC, NEC, ICE, ACE und JCT zum Tagesgeschäft, er ist Mitinitiator des Studiengangs “International Construction Law (LL.M./MLS)” an der juristischen Fakultät der Universität in Wien. Breyer ist an den Standorten Stuttgart und München tätig und unterhält in Bukarest eine Dependance.